Austausch, Blitzlicht, Gedanken, Hobbys und mehr
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 19081

Re: Blitzlicht »*~*«

Beitrag#661von Tammy » 14. Jun 2018 22:38

Danke Josy,

ich nehme jetzt das Medi vorm Tabletten nehmen. Nun geht es besser. Zwar noch nicht optimal aber aushaltbar.
Ich hoffe das es anschlägt. Die letzten 2 Tage musste ich mich zusammen reissen um nachmittags nicht ganz zuverschlafen und noch Zeit mit Sakura zu verbringen. :(
Ich bin voll müde und kaputt.
Aber das Spazieren gehen mit meinem kleinen Schatz macht immer viel Spass.

Liebe Grüsse
Tammy
Tammy
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2358
Registriert: 11.2015
Geschlecht: weiblich


Re: Blitzlicht »*~*«

Beitrag#662von Tammy » 19. Jun 2018 20:20

So richtig geht es mir mit meinem Bauch immer noch nicht gut. Ich denke es kommt von der Vitamineinnahme.
Es ist schon doof wenn man verabredet ist zum Spazieren gehen und dringend auf die Toilette muss. Zum Glück ist am Anfang des Weges beim Treffpunkt ein Friedhof und somit eine Toilette. Heute war die Bekannte noch nicht da weil es noch einige Minuten vor der Zeit war. Da es dringend war machte ich Sakura draussen fest damit die Bekannte sah das ich schon da bin. Sie war scheinbar auch bald da und passte auf die Hunde auf, während ich versuchte mich zubeeilen, was nicht einfach war. :(
Es nervt mich einfach zumal ich zu Hause auch schon lange auf Toilette festsass.
Nun denn ist halt so. Ich werde den Sirup zu Ende nehmen, da ich kein Bock auf Spritzen habe.
Der Spaziergang hatte dann viel Spass gemacht. Die Schäferhündin ist genau so verfressen wie Sakura und giert mich auch immer nach Leckerchen an. Nur bei mir bekommt sie dann erst eins wenn sie etwas dafür gemacht hat und es sich somit verdient hat. Inzwischen hat sie es kapiert und wartet bis sie dran ist mit ihrer Übung und freut sich wenn sie es bekommt. Die Beiden sind wirklich sehr herzig zusammen.
Tammy
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2358
Registriert: 11.2015
Geschlecht: weiblich


Re: Blitzlicht »*~*«

Beitrag#663von Josy » 19. Jun 2018 21:05

Liebe Tammy,

die Sache mit deinem Bauch klingt sehr anstrengend. Wie lange musst du den Sirup noch nehmen?

Euer Spaziergang mit den Hunden klingt schön. Cäsar (der Hundewelpe meiner Kleinen) macht auch schon einige Übungen, um Leckerchen zu erwischen. Er ist auch ganz verrückt danach, manchmal nehme ich eins aus der Schublade und habe kaum die Hand wieder draußen, dann springt er schon am Schrank hoch und knallt die Schublade mit den Pfoten zu, als wollte er mich zur Eile antreiben :mrgreen:

Liebe Grüße Josy
Richte den Blick nach innen und du findest tausend Gebiete, die noch unergründet in deines Geistes Tiefe liegen. Bereise sie, und sei Gelehrter deiner inneren Kosmographie.
Henry David Thoreau (1817 - 1862)
Josy
Benutzeravatar
Forum Admin
 
Beiträge: 4007
Registriert: 11.2015
Geschlecht: weiblich
Highscores: 18


Re: Blitzlicht »*~*«

Beitrag#664von Tammy » 20. Jun 2018 19:04

Liebe Josy,

eine Flasche habe ich schon leer. Nun warten noch 2 Flaschen darauf geleert zuwerden. :roll:
Naja da muss ich durch. Sind ja nur noch 20 Tage. :(
Der Bauch nervt mich schon arg ab.

Tja ja die kleinen Hündchen haben wirklich so ihre Ideen uns zumotivieren ihnen schneller ihre Leckerchen zukommen zulassen.
Das ist sehr schön das der kleine Cäsar schon Übungen machen mag. Man kann nicht früh genug damit anfangen mit ihnen spielerisch Übungen zu machen. Dann müssen sie ihren kleinen Kopf zum Denken anstrengen und nicht zum Unfug machen. :mrgreen:
Ich wünsche weiterhin viel Spass mit dem Kleinen.

Liebe Grüsse
Tammy
Tammy
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2358
Registriert: 11.2015
Geschlecht: weiblich


Re: Blitzlicht »*~*«

Beitrag#665von Josy » 27. Jun 2018 17:37

Liebe Tammy,

eine weitere Woche mit deinem Vitaminpräparat ist geschafft - wie geht´s dir inzwischen damit? Und kannst du schon eine Wirkung feststellen - dass du weniger müde bist zum Beispiel?

Cäsar und die Übungen: Ja, ich denke auch, es ist wichtig früh damit anzufangen. Manches klappt schon prima (z. B. "Sitz" und "Bleib" - trotz Leckerchen in Reichweite), anderes braucht noch Zeit (etwa nicht an der Leine zu zerren und anspringen). Immerhin ist er bis auf kleine "Unfälle" nun stubenrein.

Liebe Grüße Josy
Richte den Blick nach innen und du findest tausend Gebiete, die noch unergründet in deines Geistes Tiefe liegen. Bereise sie, und sei Gelehrter deiner inneren Kosmographie.
Henry David Thoreau (1817 - 1862)
Josy
Benutzeravatar
Forum Admin
 
Beiträge: 4007
Registriert: 11.2015
Geschlecht: weiblich
Highscores: 18


Re: Blitzlicht »*~*«

Beitrag#666von Tammy » 28. Jun 2018 20:28

Liebe Josy,

die 2. Flasche ist leider noch nicht ganz leer. Aber bald.
Gemerkt habe ich noch nicht wirklich etwas. Bin nach wie vor müde. Vielleicht ist das auch schon chronisch.
Aber solange ich meine Aufgaben und Gassirunden mache ist alles gut. Denke ich mal. Was anderes kann ich eh nicht tun.

Das ist schön das Cäsar stubenrein ist. (Mit kleinen Unfällen kann man ja noch leben ;) )
Wie alt ist er denn nun?
Zum Anspringen: Unsere Hundetrainerin hatte uns, als Sakura klein war und an jedem hochsprang den sie sah, gesagt, das wenn sie wieder hochspringt wir ihre Vorderpfötchen ganz lange festhalten sollen auch wenn sie anfängt sich zu wehren, ohne etwas zusagen. Einfach nur machen. Am Anfang kanns schon ein wenig länger, damit sie nicht meint sie muss sich wehren und man hört auf. Wir sollen ja bestimmen was gemacht wird. Wir haben am Anfang bei unserem Trotzkopf schon einige Minuten sie hochhalten müssen, auch wenn sie strampelte. Es wurde aber immer weniger und irgend wannn sah sie ein das Anspringen echt doof ist. :mrgreen:

Mit dem Leine laufen und nicht ziehen ist Konsequenzsache. Geht ihr mit dem Hundekind in die Hundeschule? Uns hat es schon sehr geholfen. Ich trainiere fast jeden Tag mit Sakura. Mal mehr mal weniger. Wenn ich denke es schleicht sich wieder Nachlässigkeit ein dann trainieren wir wieder mehr.
Übungen machen wir bei jedem Spaziergang damit er nicht so eintönig wird. Sakura steht oft vor irgend einem Gegenstand (z.B. Laternenpfahl) das man zum Üben nehmen kann um ein Komando zu bekommen. Natürlich im Hinterkopf danach gibt es ein Leckerchen. :D
Der Hund ist durchschaubar. :boys_lol:
Wenn ihr Tips braucht darfst du dich gerne über PN melden. :)

Liebe Grüsse
Tammy
Tammy
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2358
Registriert: 11.2015
Geschlecht: weiblich


Re: Blitzlicht »*~*«

Beitrag#667von Tammy » 4. Jul 2018 20:08

Inzwischen habe ich ja die letzte Flasche von de Vitamin B 12 Sirup angefangen. Mit dem Zeug geht es mir einfach nicht gut vom Bauch her (Durchfall und immer wieder Bauchschmerzen) und gemerkt das es etwas bewirkt hat habe ich auch noch nicht gemerkt. :(
Ich bin nach wie vor ziemlich müde und abgespannt.
Naja irgend wann ist auch die letzte Flasche leer und dann geht es nochmal zum Bluttest und dann höre ich wie mein Vitamin B 12 Stand im Körper ist.

"Da ich ja nun seit einem Jahr mit dem Bauch und mit Durchfall Probleme habe bin ich ja nun gewöhnt damit umzugehen". :iro:


Mein Fuss meldet sich auch wieder. Naja das ist ja auch nichts Neues.
Tammy
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2358
Registriert: 11.2015
Geschlecht: weiblich


Re: Blitzlicht »*~*«

Beitrag#668von Tammy » 9. Jul 2018 20:10

Momentan macht mir die Hitze einwenig zu schaffen.
Ich schwitze aus allen Poren. Daher geniesse ich die frühen Spaziergänge mit Sakura wenn es noch einigermassen frisch ist und vorallem schön ruhig.
Dadurch das wir dann auch schon relativ früh wieder vormittags zu Hause sind ruhen wir aus und machen ab 22 Uhr nochmals einen langen Spaziergang vorm Zoo. Das gefällt der Sakura sehr gut und sie ist sehr aufgeschlossen. Wir machen dann immer noch ein paar Übungen zu ihrer Freude. Vor allem kann sie dann noch schnüffeln und viele Samen sammeln, die Herrchen dann auskämen darf zu Hause. :mrgreen: Nicht das wir irgendwann einen grünen Hund haben. :boys_lol:

Seit heute spinnt mein eines Knie wieder so das ich es nicht mehr ignorieren konnte. Nach dem aufstehen brauchte ich immer eine Zeit bis es sich eingelaufen hatte. Es langt mal wieder. Komme mir vor wie eine Baustelle.
Tammy
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2358
Registriert: 11.2015
Geschlecht: weiblich


Re: Blitzlicht »*~*«

Beitrag#669von Tammy » 16. Jul 2018 22:24

Mein Knie geht es so einigermassen und hatte die Wanderung auch gut überstanden am Samstag.
Seit der Wanderung bin ich mal wieder voll müde, aber es war traumhaft. Wobei ich seit Sonntag voll den Muskelkater in den Oberschenkel habe und das die jeden Tag mit Sakura einige Stunden spazieren geht. Wahrscheinlich schlaucht mich auch die Hitze so ziemlich. Abends wenn ich ins Bett gehe um 20:15 Uhr um die Foren anzuschauen mt Daniel schlafe ich regelmässig ein und komme zu nichts. Wenn ich Glück habe schaffe ich es nach dem Nachtspaziergang mit Sakura nochmals an den Lappy zugehen und zuschauen. Heute musste ich noch etwas wichtiges erledigen, sonst wäre ich jetzt schon wieder im Koma. :|
Nächste Woche habe ich Nachkontrolle wegen dem Blutbild ob sich das Vitamin B 12 neu eingelagert hat. Ich hoffe es. Merken tue ich nichts. Bin genau so geschlaucht wie vor dem Medikament nehmen.

Inzwischen habe ich die Geburtstagsgeschenke zusammen für die Augustgeborenen. :) Da ich einige interessante Sachen im Internet gefunden hatte habe ich ja schon frühzeitig angefangen mit bestellen und zusammenstellen und einpacken machen.
Es müssen nur noch die Tage kommen zum überreichen.

Die Therapie heute war so richtig anstrengend. Wir snd bei einem heiklem Thema angekommen, weil es mich abnervt das immer wieder Hundehalter ihren Tieren keine Führung geben und die machen können was sie wollen weil sie nicht hören. Wie eben das so ein Hund den Wanbli angefallen hatte. Der Besitzer nicht einmal seinem Hund begreiflich machte das es nicht in Ordnung ist so etwas zutun.
Tammy
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2358
Registriert: 11.2015
Geschlecht: weiblich


Re: Blitzlicht »*~*«

Beitrag#670von Tammy » 20. Jul 2018 20:07

Meine Dauermüdigkeit nimmt kein Ende.
Ich versuche sie nach dem Morgenspaziergang mit Sakura mit Tätigkeiten im Haushalt zu überbrücken und dennoch schlafe ich wenn ich sitze übern Handy beim schreiben ein. Dabei kommt nicht immer etwas positives bei raus. Vorallem was nicht immer vom Empfänger verstanden wird. Da wird dann schon mal aus Rettich - Teppich. :(
Oder ich kan etwas in Whats App kopieren was ich im Wachenzustand immer noch nicht hinbekommen habe. :shock: :? Der Mensch ist schon eigenartig.
Auch habe ich körperlich wieder so einige Probleme. Aber mein Arzte sagte mal: Abwarten ob es wieder besser wird. Also warte ich. Oftmals denke ich das die Ärzte denken ich bilde mir die Schmerzen nur ein.
Also brauch ich auch erst gar nicht hin zugehen.
Tammy
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2358
Registriert: 11.2015
Geschlecht: weiblich


VorherigeNächste

Forum Statistiken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Optionen

Zurück zu "Allgemeiner Austausch"


 
cron