Austausch, Blitzlicht, Gedanken, Hobbys und mehr
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 16699

Re: Blitzlicht »*~*«

Beitrag#641von Tammy » 3. Mai 2018 21:16

Heute hat mich die Müdigkeit voll im Griff. Heute morgen brauchte ich Streichhölzer um meine Augen offen zuhalten, da ich mit Hundekind raus musste.
Nachdem Spaziergang habe ich eine kleine Runde geschlafen und habe mich dann über meine Schuhe hergemacht. Ich habe wenn nötig sie noch mal einwenig Staub abgerieben, Sohle und Einlegesohlen kontrolliert die ich verkaufen möchte am Samstag.
Da gibt es bei uns einen Strassen - Flohmarkt. Wir werden zwar auf's MPS gehen. Aber meine Nachbarin die auch etwas verkauft, verkauft meine Schuhe mit. Bin gespannt was ich für die Schuhe bekommen werde.
Durch einen Nachmittagspaziergang mit einer Bekannten und ihrem Hund bin ich ein ganz bisserl wacher geworden.
Tammy
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2322
Registriert: 11.2015
Geschlecht: weiblich


Re: Blitzlicht »*~*«

Beitrag#642von Josy » 5. Mai 2018 00:25

Ich drücke dir die Daumen für den Straßen-Flohmarkt morgen, Tammy :)




Mein Leben ist aktuell sehr trubelig im positiven Sinne. Entsprechend geht es mir gerade sehr gut und ich fühle mich sehr lebendig.
Richte den Blick nach innen und du findest tausend Gebiete, die noch unergründet in deines Geistes Tiefe liegen. Bereise sie, und sei Gelehrter deiner inneren Kosmographie.
Henry David Thoreau (1817 - 1862)
Josy
Benutzeravatar
Forum Admin
 
Beiträge: 3923
Registriert: 11.2015
Geschlecht: weiblich
Highscores: 18


Re: Blitzlicht »*~*«

Beitrag#643von Tammy » 6. Mai 2018 12:59

Liebe Josy,

leider wurden nicht alle Schuhe verkauft. Auch nicht zu den Preis den ich gedacht hatte.
Die Leute wollen halt alles msnst haben und schätzen die Werte nicht mehr. Zum Teil haben die Schuhe über 200 SFR gekostet (wasserdichte hohe Wanderschuhe, Gesundheitsschuhe usw.) und bekommen habe ich 20 SFR pro Schuh. Aber wenigstens sind bis auf 3 Paar Schuhe weg und ich habe Platz. :).
Ich hatte der Nachbarin gesagt das sie soweit runtergehen kann.



_________________________________________________________________________


Ich freue mich sehr für dich das dein Leben so einen positiven Verlauf genommen hat und du so glücklich bist. :)

Liebe Grüsse
Tammy
Tammy
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2322
Registriert: 11.2015
Geschlecht: weiblich


Re: Blitzlicht »*~*«

Beitrag#644von Josy » 10. Mai 2018 14:46

Danke, Tammy :)

Tammy hat geschrieben:Aber wenigstens sind bis auf 3 Paar Schuhe weg und ich habe Platz. :).


Meistens ist das nur ganz kurz so - und schon ist der Platz anderweitig genutzt. Bei mir zumindest :D
Richte den Blick nach innen und du findest tausend Gebiete, die noch unergründet in deines Geistes Tiefe liegen. Bereise sie, und sei Gelehrter deiner inneren Kosmographie.
Henry David Thoreau (1817 - 1862)
Josy
Benutzeravatar
Forum Admin
 
Beiträge: 3923
Registriert: 11.2015
Geschlecht: weiblich
Highscores: 18


Re: Blitzlicht »*~*«

Beitrag#645von Tammy » 11. Mai 2018 21:00

Liebe Josy,

das stimmt der leere Platz ist schon wieder mit den neuen Schuhen belegt. :roll:
Was nicht passt muss ja ersetzt werden. :D

Liebe Grüsse
Tammy
Tammy
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2322
Registriert: 11.2015
Geschlecht: weiblich


Re: Blitzlicht »*~*«

Beitrag#646von Tammy » 12. Mai 2018 21:38

Mir geht es sehr gut und ich bin glücklich. Der Urlaub hat uns sehr gut getan.
Gestern hatten wir einen wunderschönen langen Spaziergang unternommen, damit Sakura auch auf ihre Kosten kommen sollte nach den ganzen auf den Bergen fahren.
Heute haben wir auch nochmal das schöne Wetter ausgenutzt und haben einen neuen Wald erkundet. Es war wunderschön und sehr abenteuerlich, da wir einen Weg gegangen sind der aufeinmal mitten im Wald geendet hatte und kein Weg mehr war. :shock:
Also mussten wir durchs Dickicht sehen das wir nach unten auf einen regulären Weg wieder kamen. Zum Glück hatte ich meine hohen Wanderschuhe an, wegen meines Knöchels. Daniel hatte alle Hände voll zutun mir zuhelfen, den zum Teil rutschigen Berg runterzukommen. :? :D Und das wo ich im Grindelwald durch die Fresserei zugenommen habe. :mrgreen:
Wir haben es unbeschadet geschafft und sind dann ins Restaurant gegangen wo unser Auto stand und haben uns gestärkt um dann nach Hause zufahren, wo wir dann relaxt haben.
Tammy
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2322
Registriert: 11.2015
Geschlecht: weiblich


Re: Blitzlicht »*~*«

Beitrag#647von Tammy » 14. Mai 2018 23:25

Gestern lag ich fast den ganzen Nachmittag mit einem Kissen an meinem Bauch gedrückt im Bett. Mir ging es so ziemlich mies und hatte starke Bauchschmerzen.
Nachdem ich die letzten Tage nicht wirklich gut schlafen konnte und heute auch nicht ausschlafen konnte bin ich voll müde. Ich hatte heute viel zuerledigen und war seit 9 Uhr bis um 17 Uhr unterwegs, wobei ich Psycho - und Physiotherapie hatte.
Beim erzählen von meinen Wanderungen und auf was für Gelände war sie sehr froh das ich hohe Schuhe an gezogen hatte, da der Knöchel mal wieder leicht geschwollen ist. Ansonsten ist sie zufrieden und meinte so langsam stabilisiert er sich.
Heute geht es mir auch nicht so gut. Ich bin so richtig müde und habe auch jetzt wieder Bauchschmerzen. Morgen kann ich leider auch nicht shclafen und das wo Sakura bis morgen Abend in Betreuung ist. Ich habe morgen früh termin bei meiner Neurologin und EEG. Bin gespannt was bei raus kommt.
Auch bei der Untersuchung der Hände, womit ich immer wieder so ziemliche Probleme habe.
Ich werde sehen.
Tammy
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2322
Registriert: 11.2015
Geschlecht: weiblich


Re: Blitzlicht »*~*«

Beitrag#648von Tammy » 17. Mai 2018 01:13

Am Dienstag hatte ich nun das EEG und es ist fast wie immer. Es gibt immer wieder leichte Ausschläge mal auf der einen Seite mehr als auf der anderen Seite, es wechselt immer wieder einmal. Solange es so ist und es keine Anfälle wieder gibt brauche ich nur noch einmal im Jahr zur Kontrolle.

Wegen meiner Händeprobleme hat sie Nerven gemessen. Sie meinte die hätten wir ja schon vor einigen Jahren gemessen und da waren die Werte gut. Diesmal waren sie links auch nicht schlecht. Nur rechts meinte sie wäre es ein sehr leichtes Karpaltunnelsyndrom. Noch nichts zum operieren. Ich sagte ihr das ich die Nase voll hätte von OP`s und es erst einmal keine mehr geben würde.
Aber sie könnte sich so richtig die Beschwerden nicht erklären weil es eben nicht typisch für Karpaltunnelsyndrom sei. Mein Arzt sollte es evtl. weiter abklären.
Nach Pfingsten würde sie einen Bericht an meinem Arzt schreiben.
Nun denn. Ich bin kaum schlauer wie vorher. :(


Gestern war ich leicht in Stress geraten. Ich hatte letztens meinen Fusspflegetermin vergessen und die Frau meinte sie meldet sich wenn sie vor ihrem Urlaub noch einen hätte. Sie rief mich gestern morgen an und meinte sie hätte einen, allerdings schon gestern um 11 Uhr ud ihr Anruf kam um 9 Uhr. Da Sakura aber noch ihren Spaziergang brauchte machte ich mich also schnell fertig und ging im Regen mit ihr etwas mehr als eine halbe Stunde. Legte Hund und mich dann trocken und eine Handtuch aufs Sofa und machte mich auf den Weg zur Fusspflege.
Auf dem Heimweg ging es meinem Bauch schon nicht so gut. Ich dachte ich müsse umbedingt etwas essen was ich bis dahin ja nicht geschafft hatte zu tun. Also schnell etwas gegessen als ich zu Hause war und schon musste ich wieder los zur Physio. Meinem Bauch ging es inzwischen gar nicht mehr gut und bei der Physio hatte ich es gerade nur noch so aufs WC geschafft. Zum Glück war ich rechtzeitig fertig bevor ich dran kam. Ich sagte es meiner Trainerin und wir haben ein wenig langsamer gemacht. Bzw. was sie darunter verstand. :roll:

Zu Hause angekommen freute sich Sakura wieder und ich war so platt das ich mich hilegen musste und einschlief bis Madam mich mit ihrem durchdringenden Blick weckte. Aber es war auch schon Zeit für sie raus zugehen und Futter zurecht zumachen.
Im Moment geht es wieder einigermassen. Ich hoffe das es heute besser bleibt, da ich heute vormitztag zum Spazieren gehen verabredet bin und unbedingt etwas im Haushalt machen muss.
Tammy
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2322
Registriert: 11.2015
Geschlecht: weiblich


Re: Blitzlicht »*~*«

Beitrag#649von Josy » 18. Mai 2018 02:13

Geht es dir inzwischen ein wenig besser, Tammy? Ich wünsche dir gute Besserung!

Es klingt toll, was du von eurem Urlaub und den Spaziergängen schreibst :) Wie ging es dir gesundheitlich im Urlaub?

Liebe Grüße Josy
Richte den Blick nach innen und du findest tausend Gebiete, die noch unergründet in deines Geistes Tiefe liegen. Bereise sie, und sei Gelehrter deiner inneren Kosmographie.
Henry David Thoreau (1817 - 1862)
Josy
Benutzeravatar
Forum Admin
 
Beiträge: 3923
Registriert: 11.2015
Geschlecht: weiblich
Highscores: 18


Re: Blitzlicht »*~*«

Beitrag#650von Tammy » 18. Mai 2018 21:22

Liebe Josy,

ja der Urlaub war auch wirklich sehr schön und zeigte uns wieder wie toll Sakura ist.
Wir hatten es genossen und viel Spass. Es war auch mal interessant einen Urlaub nicht voll durchgeplant zu haben im Vornherein. :mrgreen:

Gesundheitlich ging es ganz gut. Wir waren Abends nur immer vollkommen fertig. Sogar Sakura hatte wie ein Stein durchgeschlafen. Wir leider nicht. :(
Nur ab und an spürte ich meinen Knöchel. Aber ich hatte die ganze Zeit über hohe Wanderschuhe an um Umknicken zuverhindern.

Einwenig besser geht es mir schon. Habe nicht mehr ganz so schlimme Bauchschmerzen. Bin aber schnell erschöpft wenn ich einiges körperlich mache.

Liebe Grüsse
Tammy
Tammy
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2322
Registriert: 11.2015
Geschlecht: weiblich


VorherigeNächste

Forum Statistiken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Optionen

Zurück zu "Allgemeiner Austausch"


 
cron