Austausch, Blitzlicht, Gedanken, Hobbys und mehr
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 14072

Re: Blitzlicht »*~*«

Beitrag#641von Tammy » 9. Apr 2018 00:31

Mir geht es nicht besonders, da es mich abnervt das ich so schnell erschöpft bin. Heute morgen nach dem Spaziergang mit unserem Freund und den Hunden hatte ich es kaum noch nach Hause geschafft. Meine Füße brannten wie Feuer und schmerzten ungemein. Ich hab mich nur noch auf die Couch gelegt und dem Daniel, der gerade aufstand gesagt sein Frühstück bekommt er später. Danach war ich nicht mehr ansprechbar und scheint. Über einer Stunde später bin ich dann zu mir gekommen und es gab Frühstück, Rührei.
Dann haben wir eine Ecke aufgeräumt und aussortiert und unnützes weggeschmissen. Und ich sah nach einer Weile wieder vollkommen fertig aus und war es auch und bräuchte Pause. Dabei hat Daniel viel mehr gemacht. Irgendwie werde ich von Tag zu Tag fertiger. Aber ich mag auch nicht vor mich hinvegetieren. Also heisst es für mich raus und was machen, egal ob fertig oder nicht, egal ob Schmerzen oder nicht. Im Moment kann ich eh nichts dagegen machen ausser immer ein wenig mehr resignieren. :(
Tammy
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2213
Registriert: 11.2015
Geschlecht: weiblich


Re: Blitzlicht »*~*«

Beitrag#642von Jacky » 13. Apr 2018 16:17

Mein Mann und ich, wir gehen heute abend zu Rüdiger Hoffmann. Davor gehen wir noch mit Freunden Essen. Ein Lichblick im tristen Alltag
Jacky
 
Beiträge: 150
Registriert: 01.2017
Geschlecht: weiblich


Re: Blitzlicht »*~*«

Beitrag#643von Tammy » 15. Apr 2018 23:36

Heute war ich wieder sehr erschöpft nach dem Spaziergang mit Sakura. Bevor ich Mittags Rührei zubereitete musste ich mich erstenmal einwenig hinlegen. Wir hatten dann noch Sakura entfilzt und entblättert (wir waren heute im Wald) und flüssig gemacht. Nun ist sie wieder hübsch. :D
Danach war noch Wäsche (Daniel wusch und ich hängte auf) dran und noch Küche und einige andere Sachen und später eben Kochen. Ich war nach dem allen machen so fertig das ich mich kurz vorm umfallen fühlte. Also legte ich mich in und schlief ein eine Weile. Ich bin seit gestern voll erschöpft.
Ich werde es morgen beim Arzt unter anderem zum Thema machen.
Tammy
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2213
Registriert: 11.2015
Geschlecht: weiblich


Re: Blitzlicht »*~*«

Beitrag#644von Tammy » Heute 00:18

Mein jetziges Befinden ist in kurzen Worten beschrieben:
BESCHEIDEN (freundlich ausgedrückt) UND SCHMERZHAFT. :( :(
Es ist mühsam. Aber es muss ja weitergehen. Die Aufgaben erledigen sich nicht von allein - leider. :roll:
Und Daniel kann und soll auch nicht alles machen neben seiner Arbeit.
Ausserdem habe ich eine gestrenge Aufpasserin die meine Arbeit überwacht wenn ich denn mal etwas tue. Nämlich SAKURA. :boys_lol: Die verfolgt mich zur Zeit auf Schritt und Tritt und muss alles beschnuppern was ich in die Hand nehme. :mrgreen:
Tja sie ist momentan meine grosse Freude und mein Schatz.
Tammy
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2213
Registriert: 11.2015
Geschlecht: weiblich


Re: Blitzlicht »*~*«

Beitrag#645von Tammy » Heute 00:18

Mein jetziges Befinden ist in kurzen Worten beschrieben:
BESCHEIDEN (freundlich ausgedrückt) UND SCHMERZHAFT. :( :(
Es ist mühsam. Aber es muss ja weitergehen. Die Aufgaben erledigen sich nicht von allein - leider. :roll:
Und Daniel kann und soll auch nicht alles machen neben seiner Arbeit.
Ausserdem habe ich eine gestrenge Aufpasserin die meine Arbeit überwacht wenn ich denn mal etwas tue. Nämlich SAKURA. :boys_lol: Die verfolgt mich zur Zeit auf Schritt und Tritt und muss alles beschnuppern was ich in die Hand nehme. :mrgreen:
Tja sie ist momentan meine grosse Freude und mein Schatz.
Tammy
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2213
Registriert: 11.2015
Geschlecht: weiblich


Vorherige

Forum Statistiken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Optionen

Zurück zu "Allgemeiner Austausch"


 
cron